Novell Linux Desktop
Samba Fileserver einzusetzen, bringt nicht zwangsläufig eine bessere Absicherung. Crashkurs...
Linux Anwenden Linux Desktop Linux Server Linux Schulungen Linux Consulting Referenzen Impressum

Mit LINUX verwalten

Seminar: LINUX - Samba Fileserver Konfiguration und Wartung

Zielgruppe: Softwarebenutzer, Systemverwalter, Interessierte
Voraussetzungen: Ein sicherer Umgang mit dem PC; Kenntnisse mit Windows 2000/2003-Server sind von Vorteil.
Rabatt: Bei vorangegangener Teilnahme an einem anderen Seminar der AG LINUX KONKRET gewähren wir Ihnen einen teilnehmerbezogenen Rabatt von € 83,30 (€ 70,00 zzgl. MwSt.).
Seminardauer: 3 Tage, 24 Unterrichtseinheiten, inklusive 30 Minuten Telefonsupport
Seminarziele: Ziel des Seminars / Workshops ist es, dem Anwender die notwendigen Kenntnisse für die Konfiguration, Wartung, sowie dem problemlosen und effizienten Einsatz eines Samba-Systems in einer vernetzten Windows-Umgebung zu vermitteln.
Seminarinhalt:
  • Konzepte, Standards
  • Netbios
  • Programme: serverseitig und clientseitig
  • NetBios – Konfiguration
  • Einfache Freigaben
  • SMB – Sitzungen
  • Freigabe – Rechte
  • Zugriffsrechte im Dateisystem
  • Druckerfreigaben
  • Access Control Listen
  • Passwortverwaltung
  • Samba als PDC
  • Profile und Loginscripts
  • Samba als Domänenmitglied
  • Grafische Administrationsprogramme: Webmin / Swat

Preis: 1250,00 €   (zuzüglich 19% ges. MwSt.)

©  2003 - 2015 Codecasters GmbH - Linux Support Rosenheim - Tel. 08031 / 79 68 739